Luxuriöse Düfte und soziales Engagement: Sana Jardin Paris

GLafayetteB19_Beaute-Parfumerie_Sana-Jardin

Exklusiv bei Galeries Lafayette Berlin

Dass sich die Welt der luxuriösen Düfte und soziales Engagement nicht ausschließen müssen, beweist das Pariser Dufthaus Sana Jardin: Es verbindet exklusive Parfums mit wohltätigen Projekten, indem es zum Beispiel marokkanischen Blüten-Pflückerinnen eine wirtschaftliche Perspektive bietet. Die Parfum-Serie der von Amy Christiansen Si-Ahmed gegründeten Marke ist so erstklassig wie ökologisch korrekt: hochkonzentriert, ohne Zusatzstoffe, in recyclebaren Flakons. Exklusiv in den Galeries Lafayette Berlin.

Sana Jardin | Parfümerie, Erdgeschoss

GLafayetteB19_Beaute-Parfumerie_Sana-Jardin_flakons

Luxuriöse Düfte und soziales Engagement – Sana Jardin verbindet als erstes Dufthaus der Welt hochwertige Parfums mit wohltätigen Projekten. Angefangen bei den Pflückerinnen in Marokko, die jede Blüte per Hand ernten, überwindet Sana Jardin mit der Beyond Sustainability™ Bewegung Grenzen und ermächtigt Frauen sowohl wirtschaftlich als auch sozial. Sana Jardin, gegründet von Amy Christiansen Si-Ahmed, wurde für seine sozialbewusste Herangehensweise an die Parfumherstellung bei den CEW Beauty Awards 2018 mit dem renommierten Eco Beauty Award ausgezeichnet.

Inspirierend, faszinierend und facettenreich – alle sieben Eau de Parfums verströmen die exotischsten Düfte der Natur und wurden von IFF Master Parfumeur Carlos Benaim kreiert. Sie verführen und schließen den Kreis – von selbstbestimmten Frauen für selbstbestimmte Frauen.

GLafayetteB19_Sana-Jardin-Paris_mood