Rezept: Spaghetti alle Vongole

GaleriesLafayetteBerlin21_REZEPT-DER-WOCHE-KW19_Spaghetti-Vongole_web

Alle zwei Wochen stellen wir Ihnen auf unserem Instagram-Account in den Stories ein typisch französisches Rezept zum Nachkochen vor. Sie finden sie dort unter dem Ordner “Rezepte”. Alle Zutaten gibt es bei uns im Le Gourmet.

UNSER REZEPT DER WOCHE:
Spaghetti alle Vongole

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Venusmuscheln (Vongole)
  • 10 EL Olivenöl
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 kleines Bund glatte Petersilie
  • 500 g Spaghetti
  • nach Gusto trockener Weißwein
  • Salz

Zubereitung:

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken.
  2. In einem großen Topf oder einer großen Pfanne das Olivenöl sanft erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin braten. Außerdem die Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben und die Petersilie hacken.
  3. Die Muscheln in einem großen Sieb gut abbrausen. Dabei darauf achten, dass die Muscheln geschlossen sind. Geöffnete Muscheln, die sich auch nach Antippen nicht schließen, bitte entfernen.
  4. Die Muscheln mit in den Topf geben, mit Weißwein ablöschen. 1 Kelle Pastawasser dazu (kein weiteres Salz). Deckel drauf und kräftig aufkochen, bis es dampft und sich alle Muscheln ganz brav öffnen. Das dauert ca. 3–4 Minuten.
  5. Sobald die Pasta al dente ist, abgießen und mit der Petersilie zu den Muscheln hinzugeben und alles gut durchmischen.

Weinempfehlung: Studio by Miraval 12,90 €

Alle Zutaten sind bei uns erhältlich. Bon appétit!