La Boutargue – Der “Kavier des Mittelmeeres”

La Boutargue - Kavier des Mittelmeeres | Lafayette Gourmet BerlinFeinschmecker aufgepasst – ab sofort führen wir für Sie in unserer Epicerie “Boutargue” (auch bekannt als “Poutargue”)! Egal wie die Bezeichnung ist, Inhalt und Geschmack sind gleich. Ähnelt sie vom Äußeren her eher einer Wurst, ist der Inhalt doch um einiges exklusiver: Meeräscheneier, die gesalzen und an der Luft getrocknet werden. Anschließend werden sie in Bienenwachs getaucht, bis sie vollständig mit Wach umschlossen und konserviert sind. Was auf den ersten Blick ein wenig experimentell klingt, ist seit byzantinischer Zeit eine gefragte Delikatesse. Der Kavier des Mittelmeeres! Heute wie damals wird bei der Herstellung auf jegliche Art von Konservierungsstoffen, Zusatzstoffe oder Farbstoffe verzichtet. Genießen kann man diese Delikatesse auf diverse Arten: In Scheiben mit Olivenöl und Zitronensaft beträufelt oder in Form eines leckeren Nudelgerichts mit geschabter Boutargue, Knoblauch, Olivenöl und gehackter Petersilie. Dies sind nur zwei von vielen Varianten, um den einzigartigen Geschmack der Boutargue zu erleben. Wann? à l’apéritif Wie? Auf Bauernbrot, Blinis oder Crackers. Womit? Mit Feigenwein, trockenem Weißwein, Champagner oder einem Shot Wodka. Entdecken Sie diese besondere Köstlichkeit jetzt in unserer Epicerie im Lafayette Gourmet:

  • La Boutargue classique Prestige
  • La Boutargue Yellow mit Bienenwachs und Honig Noten
  • La Boutargue Râpée / Geriebene Boutargue: Ideal mit Crème fraiche für Soßen, mit Reis oder Nudeln. Mit geriebener Boutargue können Sie aber auch Pizza, Omelette oder Butter-Toast verfeinern.