Pressemitteilung: Maison Ernest in den Galeries Lafayette Berlin

DER PERFEKTE AUFRITT: MAISON ERNEST IN DEN GALERIES LAFAYETTE BERLIN PRESSEMITTEILUNG 16 AUGUST 2016

Die ausgefallen Schuhkreationen des legendären Pariser Schuhmacher Maison Ernest werden für kurze Zeit exklusiv in Deutschland in den Galeries Lafayette Berlin präsentiert. Die Marke ist besonders beliebt und bekannt bei den Stars und Sternchen für Ihre 14cm hohen Absätze und gilt als Meister und Erfinder der modernen High Heels. Gegründet 1904 in Pigalle in der Nähe des Moulins Rouge und fast so alt wie der Eiffelturm, wurde die Werkstatt des Schusters Ernest Amselle schnell zur ersten geheimen Adresse der Tänzerinnen und Nachtgestalten, die auf auf der Suche nach außergewöhnlichen und schwindelerregend hohen Schuhen waren.

Die Schuhe von Maison Ernest waren bereits frühzeitig Inspirationsquelle für unzählige Designer und Künstler, wie beispielsweise Jean Paul Gaultier, der in den 1980er Jahren einen eigenen Maison Ernest Schuh schuf. Auch der Berliner Fotograf Helmut Newton war begeistert von den provokanten Modellen und setzte diese gern in seinen unkonventionellen Arbeiten als Objekt der Begierde in Szene. Heute sind es u.a. Kylie, Beyoncé und Kate Moss, die mit Schuhkreation von Maison Ernest auftreten.

Seit 2012 wird das Label von Isabelle Bordji geleitet. Die Kreativdirektorin und Enkelin eines javanischen Königs der Dynastie Pakualaman III hat das Erbe der Firma übernommen und der Marke ein komplettes Make-Over verpasst: 2015 erfolgte die Umbenennung von ERNEST in MAISON ERNEST und gleichzeitig eine Auffrischung des verführerischen Charakters.

VIP LAUNCH EVENT 22.09.2016

Am 22. September wird der Pop Up Shop von Maison Ernest in den Galeries Lafayette im Rahmen eines Launchevents in Anwesenheit der Kreativdirektorin Isabelle Bordji für geladene Gäste und Presse gefeiert.

SHOPPING NIGHT 23.09.2016 ab 20h00
Anlässlich des 20. Geburtstags des französischen Modehauses Galeries Lafayette wird am 23. September eine Shoppingnacht unter dem Motto „GOLDENE ZWANZIGER“ im gesamten Haus zelebriert. Neben dem offiziellen Shop Opening von Maison Ernest mit Live Musik und Burlesque Tänzerinnen, einem Luxury & Vintage Fashion Pop-up Corner von Vestiaire Collective können Sich die Kunden auf viele weitrere Überraschungen freuen.

Microsoft Word - MAISON ERNEST shoemaker in Paris Galeries LafayMicrosoft Word - MAISON ERNEST shoemaker in Paris Galeries Lafay Microsoft Word - MAISON ERNEST shoemaker in Paris Galeries Lafay