Tee im Jahr der Pferdes: THÉ DES SIGNES® – CHEVAL von Mariage Frères

THÉ DES SIGNES CHEVAL | Mariage Frères | Galeries Lafayette BerlinAm 31. Januar 2014 wird in der asiatischen Welt das chinesische Neujahrsfest gefeiert – und mit ihm beginnt in diesem Jahr auch das „Jahr des Pferdes“ (neben 2014 waren dies beispielsweise auch die Jahre 2002, 1990, 1978, 1966, 1954, 1942, 1930 und 1918). Menschen, die im Jahr des Pferdes geboren sind, tragen in sich das feurige Temperament des Yang, ihr Charakter ist von natürlicher Eleganz, sie gelten als aristokratisch und frei, mutig und charismatisch, ruhig und klug, lebendig und unbekümmert. Mariage Frères kreierte nun zum „Jahr des Pferdes“ eine exklusive Mischung großer Teesorten aus den besten Teegärten des Darjeeling, kombiniert mit Aromen von Limetten, Blutorange, Kumquat, Zitronen und einem Hauch jungen Ingwers. Außerdem dabei: exotische Goji-Beeren aus Tibet, signifikanter Bestandteil der gesamten Mariage Fréres-Kollektion „ Thés des Signes“. Dahinter verbergen sich insgesamt 12 exklusive Teekompositionen, die den 12 Sternzeichen des chinesischen Tierkreises gewidmet sind und in einer farbigen Schmuckdose daher kommen, deren Form an den Tempel des Himmels erinnert. Im Geschmack ist der Tee „CHEVAL“ pikant, vital, frisch und charmant: genau richtig für einen brausenden Eintritt in das neue Jahr des Pferdes – und ein ideales Geschenk für alle, die im Jahr des Pferdes geboren wurden. THÉ DES SIGNES® – CHEVAL Schwarztee für Feinschmecker von Mariage Frères. Kreation: Kitti Cha Sangmanee Sonnengelb lackierte Dose, per Hand bedruckt. Design: Franck Desans Inhalt: Zubereitungsempfehlung: 3g Tee in 20cl klaren Wassers bei 95° – Ziehzeit: 4min Mariage Frères Boutique | Lafayette Gourmet