01.01.2015 I Kaviarbar La Maison Nordique

GLafayetteB15_Kaviarbar

La Maison Nordique, die neue Kaviarbar der Galeries Lafayette Berlin, bietet seit Jahresanfang exklusiv in Deutschland Spezialitäten des französischen Familienunternehmens an. In der Gourmet-Abteilung, neben der Champagner-Bar, können Genießer am eleganten Tresen Platz nehmen und den zum Teil in Frankreich selbstgezüchteten Kaviar, den Caviar Impérial de Sologne, probieren. Der Caviar Impérial de Sologne wird für seine einzigartige Qualität geschätzt. Seine Textur ist fest, der Geschmack von Jod und Salz ist perfekt ausbalanciert. Am Gaumen zeigt der Caviar Impérial de Sologne all seine Intensität mit subtilen Noten von Walnuss und Haselnuss. Dazu werden unter anderem auch der exquisite Beluga Kaviar, geräucherter Lachs, der beliebte Fischaufstrich „Tarama“ und auch Ofenkartoffeln mit Lachsrogen angeboten. Natürlich dürfen auch die traditionellen Blinis, Vodka mit eigener Rezeptur und Champagner des Hauses Bollinger nicht fehlen.