Exklusiv für Kundenkartenbesitzer: -20% auf Karten für „Beethovens 9. Sinfonie“

Konzerthaus-Berlin-BSOF_Griffiths_Foto-T.Tanzyna
Exklusiv für unsere Kundenkartenbesitzer:

-20% auf Konzertkarten für „Beethovens 9. Sinfonie“ im Konzerthaus Berlin am 28.+29. Dezember 2015

Wir freuen uns unseren Kundenkartenbesitzern auch in diesem Jahr einen Nachlass von 20% beim Kauf von Konzertkarten für „Beethovens 9. Sinfonie“ zu ermöglichen.

Die 9. Sinfonie in d-Moll op. 125, uraufgeführt 1824, ist die letzte vollendete Sinfonie des Komponisten Ludwig van Beethoven. Der Finalsatz der Sinfonie wird zusätzlich zum Orchester von Gesangssolisten und einem gemischten Chor unterstützt. Als Schlusssatz wählte Beethoven das Gedicht „An die Freude“ von Friedrich Schiller. Es ist Musik, die schon seit Jahrhunderten überdauert, auf der ganzen Welt zu Hause ist und beeinflusste folgende Generationen von Komponisten. Heute ist „Beethovens Neunte“ weltweit eines der populärsten Werke der klassischen Musik. In Deutschland ist sie zum traditionellen Ritual jeder Silvesternacht geworden – sie beschließt das alte Jahr, sie lädt zum Innehalten, zur Besinnung ein, sie fordert Frieden und gegenseitiges Verständnis, und wenn der gewaltige Schlusschor erklingt, wünscht man sich, dass er irgendwann einmal Wirklichkeit werden möchte, und einen Augenblick lang, meint man, dass es gelingen müsste: Alle Menschen werden Brüder!

Eine Veranstaltung des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt

Dirigent GMD Howard Griffiths
Sopran Sara Hershkowitz
Mezzosopran Charlotte Quadt
Tenor Daniel Sans
Bass Rainer Scheerer
Philharmonischer Chor Berlin
Berlin Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Den Rabatt* erhalten Sie nur im Vorverkauf bei Nennung des Codewortes „Galeries Lafayette“ bei persönlicher oder telefonischer Buchung an der Konzerthauskasse.

*Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht, endet am 20.12.2015 und ist auf zwei Karten pro Person begrenzt.

Tickets unter: 030 – 20 30 921 01

Montag, 28. Dezember 2015, 20.00 Uhr und
Dienstag, 29. Dezember 2015, 20.00 Uhr

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
10117 Berlin
www.konzerthaus.de

TEL +49 · 30 · 20 30 9 2333
FAX +49 · 30 · 20 30 9 2249
kontakt@konzerthaus.de

Konzerthaus-Berlin-Grosser_Saal_Foto_Sebastian_Runge_1