Acqua Acqua di Parma – italienischer Lebensstil

Acqua di Parma bei Galeries Lafayette Beauté, Berlin Der Parfumhersteller „Acqua di Parma“ wurde 1916 in der Stadt Parma in Italien gegründet.  Eine traditionsreiche Stadt die für ihre feine Mentalität und ihre Leidenschaft für Kunst und Musik bekannt ist.   Alle Produkte für Männer und Frauen werden in einer kleinen Werkstatt aus natürlichen Essenzen hergestellt, genauso wie die Verpackungen und Etiketten heute noch von Hand hergestellt werden.   Die Düfte sind frisch, leicht, vornehm und elegant und symbolisieren den italienischen Lebensstil. Das typische Parma-Gelb ist die selbe Farbe wie die alten Fassaden an den prachtvollsten Gebäuden Parmas.   Ikonen, wie Cary Grant oder Audrey Hepburn verwendeten in den 50er Jahren den Duft des  Traditionsunternehmens. www.acquadiparma.it