15 Jahre Galeries Lafayette Berlin – so war die Party!

15 Jahre Galeries Lafayette Berlin - die Rio Girls waren auch dabei...Am Samstag, dem 14.05.2011, war es soweit: die Galeries Lafayette an der Berliner Friedrichstraße luden anlässlich ihres 15. Geburtstags ein zu einer Party der besonderen Art. Denn die mehr als 1000 geladenen Gäste, die zum Teil mit dem Porsche Shuttle Service gebracht wurden, erwartete nicht die bekannten Räumlichkeiten rund um die berühmten Glaskegel, sondern eine überraschende Location: die unterste Etage der hauseigenen Tiefgarage!

Innerhalb weniger Tage und Nächte war aus der funktionalen Tristesse dieses Ortes eine glamouröse Party-Area geworden – mit 100m Catwalk, blau leuchtenden Bars, VIP-Lounge, einem Stylingbereich von Yves Saint Laurent, einer Ausstellung von Design-Unikaten und Deutschlands größter mobiler LED-Tanzfläche.

Zum Auftakt hielt der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, eine Rede zu Ehren des Geburtstagskindes, bevor die Moderatorin des Abends, Hadnet Tesfai, das Wort ergriff und die Modenschau auf dem P-förmigen Catwalk eröffnete. Gezeigt wurden über 40 verschiedene Outfits mit Teilen aus den aktuellen Kollektionen der Galeries Lafayette. Zusammengestellt wurden sie von verschiedenen Stylisten, die nicht nur aus dem Modebereich stammen, darunter die Schauspielerin Nadine Warmuth, Jan-Henrik M. Scheper-Stuke, die Rio Girls, Chris Glass (Soho House), die Fashion Blogger von sugarhigh und glamcanyon und Svenja Holtmann.

Nach dem anschließenden Anschnitt des Geburtstagskuchens durch Klaus Wowereit und Alexandre Liot, Directeur der Galeries Lafayette Berlin, sorgte das DJane Duo „Menage à trois“ dafür, dass sich die Tanzfläche bald füllte.

Die Gäste, darunter Topmodel Luca Gadjus mit Lebensgefährte Max von Gumppenberg, Udo Walz, die Schauspielerinnen Julia Dietze, Karoline Schuch, Simone Hanselmann und Esther Seibt, Wilson Gonzales mit Freundin Bonnie Strange (Rio Girls) und Shermine Sharivar, feierten anschließend ausgelassen bei Veuve Clicquot, Belvedere Vodka, Ocóo und Corona und Delikatessen wie Austern, Leberpastete im Schokohütchen oder Wachteln in Schokoladenmantel.

Aber an diesem Abend ging es nicht nur um die Galeries Lafayette. Auf einer separaten Fläche gab es die Möglichkeit, bei ebay auf 20 exklusiv für diesen Anlass hergestellte Designprodukte zu bieten. Der Erlös aus diesen Auktionen wird in Kooperation mit Betterplace.org dem Kinderhospiz Sonnenhof zu Gute kommen.


Ein großes MERCI geht an alle Partner der Galeries Lafayette, ohne die dieser Abend nicht möglich gewesen wäre: Belvedère Vodka – Castaing Foie Gras – Corona – Frédéric Cassel – Macarons – Kartell – Lautwerfer – L’Oreal Professionnel – Lotao Reis – Ocoo Beauty Nectar – Porsche Zentren Berlin und Berlin-Potsdam – Valrhona Schokolade – Veuve Clicquot – Yves Saint Laurent
[flickr-gallery mode=“photoset“ photoset=“72157626732792700″]
(C) Die Rechte an diesen Fotos liegen bei den Galeries Lafayette Berlin (oder anders gekennzeichnet). Alle Fotos auch hier auf Flickr>